SymQ
IHR PARTNER FÜR SAP TREASURY-BERATUNG.
PERFEKTION IM DETAIL.

SAP Liquidity Planner

Für die Sicherstellung der Liquidität

Die Liquiditätsplanung ist ein wichtiges Steuerungselement für Unternehmen. Verlässliche Daten und rollierende Planungsszenarien helfen dabei, rechtzeitig Finanzlücken oder -überschüsse zu erkennen und darauf zu reagieren. Der SAP Liquidity Planner bietet hierfür die entscheidenden Werkzeuge: die Liquiditätsrechnung (Ist-Rechnung) und die Liquiditätsplanung (Plan-Rechnung). Die Ist-Rechnung speist sich dabei aus den Daten der SAP Finanzbuchhaltung und ermittelt Liquiditätsströme aus den operativen Systemen nach Herkunft und Verwendung der Mittel. Die Ströme können auf individuell für jedes Unternehmen definierten Liquiditätspositionen ausgewiesen werden. Die ermittelten Daten werden automatisch in die in SAP integrierte Datenbank (Business Warehouse) innerhalb des  SAP  NetWeaver BI übermittelt und stehen dort für  Analysen und Berichte zur Verfügung. Die Plan-Rechnung über den Liquidity Planner wiederum kann entweder über den SAP NetWeaver BI oder über SAP Business Planning & Consolidation eingebunden werden. Mit der Plan-Rechnung können Unternehmen Pläne, Prognosen, Planversionen oder rollierende Planungsszenarien auf zentraler oder auf dezentraler Ebene erstellen. So stehen immer die aktuellsten Daten für eine effektive Planung zur Verfügung.

 

Vorteile auf einen Blick