HanseOrga
EIN GANZHEITLICHER ANSATZ FÜR IHRE FINANZPROZESSE.
PERFEKTION IM DETAIL.

EBsec/CPS – Bereits über 70 % unserer Kunden haben auf die Version 4.5 umgestellt

Mit dem Update 4.5 unserer Zahlungsverkehrslösung EBsec/CPS haben wir wichtige und zukunftsweisende Funktionalitäten aufgenommen, die eine internationalere und noch flexiblere Bankenkommunikation ermöglichen.

Ein zentraler Kern der Version 4.5 ist deshalb die EBC-Bridge, mit der Kunden neben dem üblichen Protokoll EBICS nun auch ftx, sttp, Host-Anbindungen, lokale Anbindungen mit der Schweiz etc. nutzen können. Damit wurde für Unternehmen der Weg zur Internationalisierung des Zahlungsverkehrs mit EBsec/CPS geebnet.

Zu den weiteren Highlights der aktuellen Version gehören unter anderem folgende Funktionalitäten:

  • Cut-off-Zeiten managen
  • Admin-Passwort zurücksetzen
  • Plugins SEPA-Edit, SEPA-Splitting, camt.52/53/54-Splitting

Um diese und weitere Vorteile der aktuellen Version nutzen zu können, haben seit März bereits über 70 % unserer Kunden auf EBsec/CPS 4.5 umgestellt.
Damit Sie als unser Kunde den vollen Funktionsumfang unserer Software EBsec/CPS erhalten und erweitern, sollte bis 31. Dezember 2015 eine Umstellung auf die Version 4.5 oder zumindest auf die Version 4.4 erfolgen. Denn nach diesem Datum werden Wartung und Support für die älteren Versionen eingestellt.

Wenn Sie weitere Informationen zur Umstellung auf EBsec/CPS 4.5 benötigen, sprechen Sie uns an.