HanseOrga
IHR EXPERTE FÜR INNOVATIVE FINANZSOFTWARE IN SAP.
PERFEKTION IM DETAIL.

NEU: Account Statement Manager

Mit SEPA werden ab 1. Februar 2014 neue XML-Formate für den europäischen Zahlungsverkehr verpflichtend. Der Trend zur Harmonisierung geht weiter, und so arbeiten die SEPA-Staaten auch an einheitlichen Formaten für die Verarbeitung von Kontoauszügen, Avisen etc. Diese sind zwar (noch) nicht verpflichtend, bringen aber durch vereinheitlichte Formate viele Vorteile. Schon jetzt können Sie diese neuen camt-Formate nutzen und die Effizienz Ihrer Prozesse in der Verarbeitung von Kontoauszugsdaten steigern.

Die Hanse Orga hat mit dem Account Statement Manager eine neue Lösung entwickelt, mit der Sie kurzfristig diesen Anforderungen gerecht werden können, die aus den neu zu verarbeitenden XML-Formaten (camt.053*, camt.054*) entstanden sind. Im Einzelnen werden aktuell die Dateiformate camt.053.001.02 national Deutschland, camt.053.001.03 International und camt.054.001.02 unterstützt. Auch weitere internationale Formate wie BAI2 und MT940/MT942 kann die Software automatisiert verarbeiten. Im nächsten Schritt ist die Umsetzung des Formates camt.052.001.02 geplant.

Der Account Statement Manager bietet Ihnen in SAP integrierte Funktionen, mit denen Sie die neuen XML-Formate für Kontoauszüge effektiv verarbeiten können. So werden mit dem Account Statement Manager Ihre Kontoauszüge der verschiedenen Formate in eine Hanse Orga-eigene Meta-Struktur eingelesen (ähnlich der Zahldateien in der FinanceSuite Payment Management). Dabei wird vom Account Statement Manager automatisch auf doppelt gelieferte Kontoauszüge geprüft. In der Meta-Struktur können sie dann mit zusätzlichen Informationen angereichert werden. Aus der Meta-Struktur heraus werden die Kontoauszugsinformationen dann nach Ihren Vorgaben logisch selektiert, (Splitting-Funktion), neu zusammengestellt und in verschiedene Systeme exportiert (Routing). Somit können Sie beispielsweise Ihren Tochtergesellschaften die jeweiligen Kontoauszugspositionen jeden Tag aktuell zur Verfügung stellen. Die Kontoauszugsinformationen können nach verschiedenen Informationen – wie Buchungskreisen, Konten, Gesellschaften etc. – zugeordnet werden. Für die weitere Verarbeitung der camt-Formate ist es möglich, diese in MT940 Dateiformate zu konvertieren.

Beim Import der Kontoauszüge werden diese automatisch auf Richtigkeit und Plausibilität der Formate geprüft. Fehlerhafte Kontoauszüge werden sofort erkannt, geloggt und in ein separates Verzeichnis zur weiteren Bearbeitung verschoben. Später wird auch eine logische Validierung der Kontoauszüge ermöglicht, so dass Salden etc. automatisch auf Korrektheit geprüft werden. Über eine Kontoauszugsanzeige behalten Sie alle Kontoauszüge sicher im Blick.

Sie haben Interesse an dieser Lösung? Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf. Wir stellen Ihnen die zukunftsweisenden Funktionen gerne vor.